mailto Musiqx
Klangbeispiel

    

Allgemein     Standardmodelle     Körpermonochorde     Preise & Zubehör     Baukurse     Spielkreise

  


Impressum

Aktualisiert 04.12

 
Monochorde ...
 
...sind uralte Musikinstrumente, die durch ihre fantastische Klangfülle und ihren Obertonreichtum zu neuer Bedeutung und Beliebtheit gekommen sind. In der Werkstatt von Jan Dosch werden sie seit 25 Jahren gebaut und dabei ständig weiterentwickelt. Heute sind sie ausgereift und in ihrem Schwingungsverhalten so ausgewogen, daß ihr Klang Referenz geworden ist.

Ausgesuchte Edelhölzer, bestimmte Korpusabmessungen, gewölbte Decken und spezielle Deckenbalken verbinden Stabilität mit optimalem Schwingungs- und Obertonverhalten. Die naturgemäß weicheren Deckenhölzer sind mit einem Edelholzkantenschutz versehen. Die Oberflächen werden mehrfach mit einer Komposition aus biologischen Wachsen eingelassen, die einerseits das Klangverhalten fördern, andererseits die Empfindlichkeit gegen mechanische oder klimatische Einflüsse harabsetzen und eine wunderbare Griffigkeit ergeben.

Unsere Instrumente gibt es in zwei Grundgrößen, entweder als einfaches Monochord mit 18 Saiten und Spielstegen, oder beidseitig bespielbar mit einem 20-saitigen Monochord auf der einen Seite und einer 13-saitigen Koto sowie einer 4-saitigen Tambura auf der anderen.

Bei der Bestellung können andere Saitenkonfigurationen individuell festgelegt werden.  

 

Feinstimmung & Obertonmarkierung:

Durch die Klangübertragung von der einen zur anderen Spielfläche haben diese beidseitig bespielbaren Monochorde ungeheure Fülle an Sound und Volumen mit langem Nachhall.

Feinstimmung und Markierung der Obertöne sind bei allen Monochorden serienmäßig.

 

Drehfuß - Standfuß - Teleskopstativ:

Alle beidseitig bespielbaren Modelle können alternativ mit einem Drehfuß ausgestattet werden und erreichen damit eine angenehme Spielhöhe von etwa 40 cm. Mit dem Telekopstativ  (bis 85 cm Höhe) sind Monochorde im Stehen spielbar.
Der Standfuß ermöglicht eine senkrechte Aufstellung.


Pickups:

Für den Bühneneinsatz ist die Ausstattung mit einem hochwertigen Tonabnehmersystem möglich.